• Photovoltaik
  • E-Mobilität
  • Heizen
kelag.at  >  Blog
Energie Blog
  • Photovoltaik
  • E-Mobilität
  • Heizen
kelag.at  >  Blog

Beliebteste Artikel

1
Wann lohnt sich eine eigene Photovoltaikanlage?

2
Wie unabhängig bin ich mit einer PV-Anlage?

3
Der Weg zur effizienten Photovoltaikanlage

Newsletter abonnieren

Sonnenstrom vom eigenen Balkon

Um selbst sauberen Sonnenstrom zu produzieren, ist eine große Dachfläche längst nicht mehr notwendig. Die smarten Photovoltaik-Module zum Anstecken passen auf Terrasse und Balkon.

Photovoltaik: Strom im Keller oder in der Cloud speichern?

Ein Stromspeicher erhöht die Effizienz einer Photovoltaikanlage deutlich. Aber was ist besser: ein Batteriespeicher im Keller oder ein virtueller Speicher? Die Unterschiede im Überblick.

Nachhaltigkeit im Alltag: Energieeffizienz im Fokus

Nachhaltigkeit lässt sich einfach in den Alltag integrieren. Energieeffizienz und erneuerbare Energien sind dabei zwei wichtige Pfeiler.

Alles auf einen Klick mit dem neuen PV-Planer!

Ermitteln Sie mithilfe des neuen PV-Planers der Kelag einfach und blitzschnell Idealgröße und Kosten Ihrer persönlichen Photovoltaikanlage und erfahren Sie wie viel kWh Strom Sie pro Jahr produzieren und nutzen könnten.

Wann lohnt sich eine eigene Photovoltaikanlage?

Nach wie vielen Jahren sich eine PV-Anlage amortisiert, hängt vor allem vom Strombedarf im Haushalt ab. Solarstrom entlastet aber nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.
Photovoltaikanlagen im privaten Bereich werden hauptsächlich zur Abdeckung des eigenen Stromverbrauchs genutzt. Die wichtigsten Maßnahmen zur Optimierung der PV-Anlage, um den Eigenverbrauch zu steigern. Sie möchten mit einer eigenen Photovoltaikanlage grünen Strom selbst erzeugen und nutzen? Bei der Kelag bekommen Sie alles aus einer Hand: Von der Planung über die Fördermöglichkeiten und die Umsetzung bis zur fachgerechten Installation sowie der optimalen Speicherlösung für Ihre Photovoltaikanlage. Wie oft muss man Photovoltaikanlagen warten? Was ist dabei zu tun? Die wichtigsten Informationen dazu auf einen Blick. Eine PV-Anlage soll so viel Eigenstrom und Ersparnis wie möglich bringen. Aber welche Größe der Solaranlage ist die richtige? Die fünf wichtigsten Aspekte, die man bei der Planung beachten sollte. Wärmepumpen zählen zu den umweltschonendsten Systemen für die Heizung und Warmwasserbereitung. Werden sie richtig mit einer Photovoltaikanlage kombiniert, reduzieren sie nachhaltig den eigenen Energieverbrauch. Das Arbeiten im Homeoffice verändert nicht nur den eigenen Stromverbrauch, sondern auch den Zeitraum, wann die Energie genutzt wird. Ein Vorteil, um Sonnenstrom noch effizienter nutzen zu können, denn der selbsterzeugte Strom wird genau dann genutzt, wenn er auch produziert wird. Mit einer eigenen Photovoltaikanlage kann jeder zum nachhaltigen Stromerzeuger werden. Bedeutet größere Unabhängigkeit vom Strommarkt auch gleich höhere Rentabilität der PV-Anlage? Eine Photovoltaikanlage fürs Eigenheim ist eine Investition in die Zukunft. Von der Planung bis zur Optimierung: Worauf Sie achten müssen, wenn Sie Sonnenstrom effizient nutzen wollen. PV-Anlagen sind der Energieträger der Zukunft. Welche Begriffe muss man kennen, um sich in dem Thema zurechtzufinden? Was steckt hinter der Abkürzung kWp? Netzeinspeisung oder Eigenverbrauch – was ist besser? Die Grundbegriffe der Photovoltaik kompakt erklärt. Strom im Eigenheim ist für uns zur Selbstverständlichkeit geworden. Dabei ist es für das Haushaltsbudget und die Umwelt äußerst wertvoll, sich mehr Gedanken über den eigenen Energieverbrauch und die Herkunft des Stroms zu machen. Nach wie vielen Jahren sich eine PV-Anlage amortisiert, hängt vor allem vom Strombedarf im Haushalt ab. Solarstrom entlastet aber nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Jeder verwendet sie täglich und doch wissen die wenigsten genau über sie Bescheid: die Energie. Es gibt zahlreiche Begriffe, die im Zusammenhang mit Energie genannt werden. Oftmals tauchen bei den vielen Fachausdrücken große Fragezeichen in einem auf. Wir haben uns einige Termini genauer angesehen und verraten, was hinter ihnen steckt. Die Sonne ist grundsätzlich die günstigste Energiequelle. Worauf zu achten ist, wenn das Elektroauto im Hotel über eine eigene Photovoltaikanlage geladen werden soll. Die Ausrichtung und der optimale Standort der PV-Anlage entscheiden maßgeblich über die Wirtschaftlichkeit und Rentabilität der Anlage. Um die ideale Position der Anlage zu ermitteln, sollten einige Grundvoraussetzungen vor der Planung und dem Bau einer Photovoltaikanlage beachtet werden. Verschlingt die Produktion von Solarzellen nicht mehr Energie, als diese im Betrieb liefern können? Welches Potenzial hat der Ausbau der Wasserkraft in Österreich? Ein grober Überblick über die Ökobilanz von Strom aus Wind, Wasser und Photovoltaik. Welche Geräte sind die größten Energiefresser im Haushalt? Um Stromsparen leicht zu machen, sollten Sie zuerst Ihren Stromverbrauch und Ihr Nutzungsverhalten unter die Lupe nehmen.

Unsere Produkte

Alles auf einen Klick mit dem neuen PV-Planer!

Ermitteln Sie mithilfe des neuen PV-Planers der Kelag einfach und blitzschnell Idealgröße und Kosten Ihrer persönlichen Photovoltaikanlage.
Zum PV-Planer

Alles auf einen Klick mit dem neuen PV-Planer!

Ermitteln Sie mithilfe des neuen PV-Planers der Kelag einfach und blitzschnell Idealgröße und Kosten Ihrer persönlichen Photovoltaikanlage.
Zum PV-Planer

Einen Schritt näher an Ihrer Ladelösungen

Unser zertifizierter Fachpartner nimmt Ihre Hausinstallation unter die Lupe und gibt Ihnen vorab alle Infos und Tipps rund um Lademöglichkeiten für Ihr E-Auto.
Jetzt Check anfordern

Einen Schritt näher an Ihrer Ladelösungen

Unser zertifizierter Fachpartner nimmt Ihre Hausinstallation unter die Lupe und gibt Ihnen vorab alle Infos und Tipps rund um Lademöglichkeiten für Ihr E-Auto.
Jetzt Check anfordern

Ihr Wärmepumpen-Komplettpaket

Mit einer Wärmepumpe senken Sie Warmwasser- und Heizkosten Ihres Hauses nachhaltig.
Mehr erfahren

Ihr Wärmepumpen-Komplettpaket

Mit einer Wärmepumpe senken Sie Warmwasser- und Heizkosten Ihres Hauses nachhaltig.
Mehr erfahren